Engagement

Wir stehen für Nachhaltigkeit und zu unserer unternehmerischen Verantwortung.

Wir fühlen uns eng mit unserer Region, der Natur und den Menschen verbunden.
Aus diesem Grund engagieren wir uns für unsere Umwelt und fördern seit vielen Jahren neben sozialen Institutionen auch sportliche und kulturelle Vereine sowie Schulen und kirchliche Einrichtungen.

 


Wir unterstützen seit Jahren verschiedene NABU-Ortsgruppen im Rems-Murr-Kreis. Unser Landkorn-Konzept, findet dabei auch bei der NABU sehr große Anerkennung.


Täglich erhalten die Tafeln in Winnenden, Schorndorf, Fellbach, Waiblingen und die Schwäbische Tafel Stuttgart kostenlos unsere Backwaren. Wir tragen unseren Teil dazu bei, dass die Tafeln täglich Menschen unterstützen können, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen.

Seit 2007 fördern wir den TVB Bittenfeld als Top Partner. Seit 2011 sogar als Premium Partner. Wir fühlen uns eng mit unserer Region verbunden und unterstützen deshalb auch viele andere regionale Vereine.


Unsere Kaffeespezialitäten werden zu 100 % aus Fairtrade Kaffee hergestellt. Ökologie, Ökonomie und Soziales sind uns sehr wichtig. Aus diesem Grund unterstützen wir den Fairen Handel sehr gerne.


In unserem kompletten Unternehmen, von der Backstube bis zur Ladentheke, verwenden wir zu 100% ökologischen Strom aus Wasserkraft. Durch die Verwendung von ökologischem Strom sparen wir für die Umwelt jährlich ca. 1.600 Tonnen CO2 ein, das heißt wir sparen so viel CO2 ein, wie ein Waldstück in der Größe von 1.600.000 m2 binden würde.


Mit dem Anbau unseres LANDKORN-Getreides halten wir jährlich ca. 800.000 m2 Ackerfläche frei von Spritzmitteln. Wir garantieren 100% ungespritzten Getreideanbau und 100% genfreie Erzeugung. Dadurch leisten wir einen aktiven Beitrag zum Grundwasserschutz und fördern somit den Umweltschutz in unserer Region.


Bei der Herstellung unserer Backwaren verwenden wir naturbelassenes Quellsalz aus Rio Maior (Portugal). Dieses Quellsalz wird noch heute in traditioneller Handarbeit absolut naturbelassen von ca. 80 Quellsalzbauern geerntet. Mit unserem Engegement unterstützen wir die Quellsalzbauern und deren Familien direkt und ohne Umwege.